Interaktiver Porno mit Saboom

Bisher war das Internet oft nur ein Abklatsch von den Dingen, die man sich auf DVD oder Blu Ray kaufen konnte. Sicherlich war es bequemer, gelegentlich auch billiger, aber meistens war es doch ein Abklatsch, den man sich dann am kleinen Bildschirm anschaute.

Das dachten vermutlich auch die Erfinder von Saboom Pornos.com, als sie ihr Portal ins Leben riefen.

Interaktiver Porno
Interaktiver Hardcore Porno

Update: Der Link wurde entfernt, da die Seite nicht mehr erreichbar ist

Und ja, Saboom wurde nach langer Zeit mal wirklich etwas neues geschaffen. Der User bekommt hier nicht nur guten Hardcore Porno in bester Bild und Ton-Qualität, nein, man legte noch eine Schippe drauf und ermöglicht es dem User selbst zu bestimmen, was im Porno als nächstes passieren soll.

Oder anders ausgefrückt: Der User ist der Regisseur und kann mit einem einfachen Mausklick bestimmen, ob das geile Luder sich am Ende des Blowjobs den Sperma auf die Titten oder in den Mund spritzen lassen soll. Vermutlich mussten die Produzenten jede erdenkliche Szene drehen, da sie ja nicht wissen konnten, was die User sich dann im Web zusammen klicken.

Damit dürfte aber auch eins klar sein: dieses Angebot von Saboom Pornos wird nicht auf normalen Medien wie Blu Ray oder ähnlichem erscheinen können. Denn eine derartige Interaktion dürfte selbst mit der besten Fernbedienung nicht so ohne weiteres möglich sein. Es handelt sich somit um vielleicht das erste reine Video-Angebot, was ausschließlich im Internet funktionieren wird.

Ist das ein Problem? Ich denke nein 🙂

Also Jungs und Mädels – schaut es Euch mal das Programm von Saboom Pornos an und urteilt selbst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.